Achtung, die Veganer kommen!

Verbotsschild über Fleisch auf Salatblatt

Eine fleischige Zeitreise

Angeblich leben nur ca. ein Prozent der Deutschen vegan, doch gefühlt werden es stetig mehr. In ihrer Überheblichkeit kritisieren sie die traditionelle Lebensweise, beschimpfen und beleidigen und sitzen dabei selbst im Glashaus, da sie sich und ihren Mitmenschen großen Schaden zufügen. Sie vertreten eine Doppelmoral, die ihresgleichen sucht. Aufgrund des Dauerthemas Klimawandel und wegen des Corona-Skandals bei Tönnies hat das alles eine neue Dimension erreicht.